Projekt "Zirkuswoche"

„Kannst du nicht war gestern!“

Ganz im Zeichen dieses Mottos stand die GGS Lohmar Waldschule in der ersten Woche nach den Osterferien.
Eine Woche lang verwandelte sich die Schule in eine Zirkuswelt, die Turnhalle wurde in eine Manege umfunktioniert. 326 Kinder, 24 Lehrerinnen gemeinsam mit den Schulbegleitungen und Eltern wurden zu kleinen und großen Zirkusartisten. Binnen kürzester Zeit wurde eine professionelle Zirkusshow auf die Beine gestellt. In insgesamt vier Shows, die am Freitagnachmittag und den ganzen Samstag stattfanden, wurden verschiedene Zirkusgenres wie zum Beispiel Akrobatik, Feuer, Pois, Trapez, Fakir und noch einige mehr mit fetziger Musik in der Zirkusmanage vor ausverkauften Rängen vorgeführt. Das Publikum erlebte Atemberaubendes, wurde ins Staunen versetzt und von den Clowns zum Lachen gebracht.
Begleitet und unterstützt wurden die Zirkusartisten des „Zirkus Waldini“ von einen Team des Zirkus „Zapp Zarap“, von Anastasia und Hans. Vor und nach den Aufführungen ergänzte ein tolles Catering die Zirkusatmosphäre, durchgeführt von den Lehrerinnen der Waldschule sowie den Mitarbeitern der OGATA und natürlich den Eltern. Neben Popcorn, Süßigkeiten und Muffins wurde fair gehandelter Kaffee verkauft, als Zeichen der Unterstützung des Fair Trade Gedankens der Stadt Lohmar.
Es waren tolle Tage und einmalige Erlebnisse.

  • P1040356
  • P1040378
  • P1040430
  • P1040432

 
  

Die Lohmarer ART ist nicht mehr weit!
Am Freitag, dem 27.04.2018, findet die Ausstellungseröffnung zur diesjährigen Lohmarer ART in den Räumen der Waldschule statt. Viele wunderschöne Werke unserer Schul-Kinder sind hier zu bestaunen rund um das Thema „Stadt-Land-Fluss“.
Weitere Infos hier im Elternbrief als PDF oder JPG