LemaS (Leistung macht Schule)

LemaS (Leistung macht Schule) ist eine gemeinsame Initiative von Bund und Ländern zur Förderung leistungsstarker und potentiell leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler. In diesem Forschungsverbund wirken 28 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie acht Kooperationspartner aus empirischer Bildungsforschung, Erziehungswissenschaft, Fachdidaktiken unterschiedlicher Fächer und pädagogischer Psychologie mit. Das Entwicklungs- und Forschungsprojekt zielt auf eine Optimierung von schulischen Entwicklungsmöglichkeiten leistungsstarker und potenziell besonders leistungsfähiger Schülerinnen und Schüler im Regelunterricht.  
Die GGS Lohmar Waldschule nimmt an dieser Initiative im Rahmen des Netzwerkes „Zukunftsschule“ teil und bearbeitet gemeinsam mit anderen Schulen verschiedene Module und nimmt an Teilprojekten teil. Dabei haben wir immer alle Schülerinnen und Schüler im Blick und versuchen, deren Potentiale zu entdecken und individuell zu fördern und zu fordern.

Insgesamt beteiligen sich 300 Schulen aus dem Primar- und Sekundarbereich am Projekt und kooperieren miteinander. 

 

 

 
  

Am 11. Juli präsentierte unsere Musical AG für alle Jahrgänge ihr diesjähriges Projekt
"Leons Ton - Ein Waldmusical" um 10.15 in der Turnhalle. Bilder und Bericht folgen bald.