Streitschlichtungs-AG

Hört doch auf zu streiten

Oft wirst du diesen Satz von deinen Eltern oder Lehrern gehört haben. Aber wie soll das gehen, aufhören? Wer streitet schon grundlos?
Wo verschiedene Menschen zusammenkommen, kommt es auch immer wieder zum Streit. Jeder hat eine andere Meinung und andere Bedürfnisse, über einige Dinge ärgert man sich und alles gefallen lassen kann man sich auch nicht.
Streit an sich ist nichts Schlimmes, schlimm kann nur die Art und Weise sein, wie Streit ausgetragen wird. Und häufig ist es sehr schwer, den Streit wieder zu beenden. Richtig streiten kann man aber lernen. In der Streithelfer-AG üben die Kinder ein Verfahren, wie man einen Streit so beenden kann, dass man sich hinterher wieder in die Augen blicken kann. Sie lernen auch, wie sie anderen Kindern helfen können, eine faire Lösung für den Streit zu finden.
Anhand von Streitfällen fremder Kinder kann man erproben, wie man im Ernstfall ein Gespräch führen kann. Dieses Verfahren klappt nicht direkt auf Anhieb. Man muss schon ein bisschen üben. Aber konntest du direkt auf Anhieb Rad fahren?

Die Streithelfer-AG findet immer donnerstags in der 6. Stunde statt.

 

 

Bildquelle: ©Dieter Schütz  / pixelio.de (www.pixelio.de)

 
  

Am 11. Juli präsentierte unsere Musical AG für alle Jahrgänge ihr diesjähriges Projekt
"Leons Ton - Ein Waldmusical" um 10.15 in der Turnhalle. Bilder und Bericht folgen bald.